Das Ziel des Events ist es, Ihnen die aktuellsten Marketing Technologie Trends und Anwendungen zu zeigen.

Anhand von realisierten Projekten wird erklärt, wie Marketing Technologien in grossen Firmenorganisationen eingesetzt wurden und welchen Nutzen diese erbracht haben.

Ebenso werden Software-Lösungen bekannter Hersteller in Live-Demos vorgestellt.

Ziel des Events ist es auch, Ihnen einen Pfad durch den Dschungel der Marketing Technologie Lösungen zu zeigen.

Es werden unter anderem die folgenden Fragen diskutiert:

  • Welche organisatorischen Strukturen braucht es, um schnell (agile) Projekte zu realisieren?
  • Wie motiviert man Mitarbeiter die neuen Techniken zu nutzen?
  • Wie misst man den Erfolg neu eingeführter Marketing Technologien - was sind funktionierende KPIs ?
  • Was sind “lessons learned" von nicht erfolgreichen Projekten?

Letzter Event

Programm

  • 13:30
    Christoph Weiss, 7Seas
    Content Marketing - Realisierte Projekte und aktuelle Trends
  • 14:30
    Stefan Malär, oddEVEN
    Erfahrungen im Marketing Operations - Verwendung neuer Marketing Technologien
  • 15:30
    Dr. Michael Klaas, ZHAW
    Bots and Digital Marketing Automation
  • 16:30
    Andreas Helios, Adobe Systems GmbH
    Entfesseln Sie Ihr Marketing – Digitale Transformation im Marketing
  • Live-Demos von Marketing Technologie Lösungen
  • Apéro

Maximising Digital Marketing Returns on global digital campaigns

Es geht um eine Kampagne welche für ein neues Produkt in 32 Laendern und auf bis zu 9 verschiedenen Kanaelen stattgefunden hat.

Es zeigt wie wichtig eine wissenschaftlich fundierte und flexible Kampagnengestaltung die Effizienz und den RoI einer Kampagne enorm steigern kann.

Das Projekt ist m.E. das erste seiner Art welches sich des Thema's in dieser Form annimmt.

Sprecher

Ralf Haller

Ralf Haller's 20 year IT career has spanned various marketing and business development roles, based on his training as an electrical engineer and masters in Telecommunication Systems (Karlsruhe Technology Institute).

His career started while at university, when he took an assistant role in the USA. Later, he excelled as an IT project manager for large key account clients at CompuNet in Munich and also worked in Hong Kong supporting the Asian region.

This prompted his move to Silicon Valley where he lived for many years, working as a Product Manager for successful startups building datacommunication equipment.

Since 2001, Ralf provides product marketing support and has organised specialist IT events in Switzerland that explore current IT trends and introduce the Swiss market to new and pioneering technologies from Silicon Valley.

Owing to his strong links with Silicon Valley, the Swiss cantons rely on him as a valued advisor for fresh and exciting startup activities emerging from there.

Ralf is also the organizer of international high-tech, innovation, entrepreneurship and business events in Switzerland, among them:

Andreas Helios

Andreas Helios leitet den Bereich Digital Marketing bei Adobe in Zentraleuropa.

Sein Arbeitsschwerpunkt liegt in der strategischen und operativen Vermarktung des Adobe Marketing Cloud-Lösungsportfolios.

Zuvor war Andreas Helios unter anderem bei IXOS, Opentext, Hyperwave und SyQuest Technology in leitenden Marketing- und Produktmarketing-Funktionen tätig.

Andreas Helios hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Augsburg studiert.

Dr. Michael Klaas

Leiter Fachstelle Integrierte Kommunikation
Dozent Digitales Marketing
ZHAW - School of Management and Law

  • Leitung Fachstelle für integrierte Kommunikation an der ZHAW
  • Dozent an der Hochschule St. Gallen im Bereich Design Thinking
  • Leiter Digital und Social Media im Brand Management der Hilti AG
  • Forschungs- und Projektleiter an der Hochschule St. Gallen
  • Senior Consultant und Projektleiter bei der SAP
  • IT-Strategie Berater
  • Promotion in Duisburg Essen
  • Junior Consultant bei der SAP
  • BWL Studium an der Bergakademie Freiberg

Christoph Weiss

Dipl.-Ing. (FH) für Medientechnik mit Schwerpunkt Multimedia und Digital.

Bereits während seines Studiums arbeitete er frei für Unternehmen wie PopNet Kommunikation Hamburg, Pixelpark und Kabel New Media. 2001 stieg er als Projektmanager und Berater bei PopNet Kommunikation Hamburg ein (Kunden u.a. Volkswagen AG, Panasonic, Peek & Cloppenburg). Von dort wechselte er 2003 auf Kundenseite, ins Internet- und Dialogmarketing der Volkswagen AG, wo er für die Internetaktivitäten der Marke Volkswagen PKW verantwortlich war. Er entwickelte als Director Digital die erste digitale Strategie für Volkswagen und führte 2005 ein neues Internetdesign der Marke ein, das er mit der Volkswagen.com als internationaler Markenwebsite von Volkswagen launchte. Als Basis für die Internationalisierung der Marke baute er das internationale Content Management System von Volkswagen auf und verantwortete dessen Entwicklung und internationalen Roll Out.

2006 wechselte er auf Agenturseite zurück zu Tribal DDB in München und baute als Managing Director den Dienstleister als eine Agentur für Digitales- und Dialogmarketing unter der Marke Red Urban aus.

Seit Juni 2011 ist er Geschäftsführer der Jung von Matt Tochter 7Seas marketing process GmbH in München, die Kunden wie BMW, MINI, Volkswagen, TUI, IWC und weitere im Bereich der strategischen Beratung, Marketing-Technologie und des internationalen Content Managements betreut.

Er ist Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Technologie im Marketing (DGTM) e.V., deren Präsident er bis 2015 war. Die DGTM sind eine Gruppe von Führungskräften und Experten aus Unternehmen, Agenturen, Softwareherstellern, Beratern und Universitäten, die Fragen um die Verzahnung von Technologie und voranzubringen und den Austausch zwischen Marketing und Technologie zu fördern.

Stefan Malär

I’m passionate about getting the right people together, finding beautiful solutions for complex problems, and promoting a human centric approach.

When I don’t make sure marketing and technology get along, I spend quality time with my wife and daughter, play soccer with my friends and travel the world with all of them.

As managing partner at oddEVEN I am looking for new interesting projects in the area of marketing technology.

With our team of specialists we successfully realize digital projects for our clients.

Joël Samsinger, NobelBiocare

As Digital Media Manager Joel leverages digital technologies for marketing. With responsabilities ranging from strategic planning to operative implementation Joel is on the pulse of opportunities and daily challenges around data based marketing tactics such as marketing automation, influencer outreach or dynamic advertising.

After completing his degree at the University of St. Gallen and working in strategic marketing Joel now further specializes in digital marketing with a master programme at the DMI in Dublin.

Anmeldung

Auf Einladung ist dieser Event kostenfrei besuchbar.
Die Eintrittsgebühr beträgt sonst 690 CHF.